Die Cheops-Pyramide Die Cheops-Pyramide ist die größte und vermutlich bekannteste Pyramide. Erbaut wurde sie durch Pharao Cheops. Er regierte etwa um 2620 bis 2580 (2604 bis 2581) v. Chr.. In der Pyramide selbst gibt es, wie bei Pyramiden üblich, keine Inschriften. Jedoch berichteten schon der griechische Historiker Herodot (470 v.Weiterlesen

Die Cheops-Kartusche Oberhalb der Königskammer der Cheops-Pyramide befinden sich sogenannte Entlastungskammern, die seit der Erbauung der Pyramiden verschlossen waren. Diese Kammern wurden von Howard Vyse mit Sprengstoff freigelegt. In diesen Kammern fanden sich verschiedene Baugraffiti und Kartuschen, die den Namen Cheops enthielten. Dieser eigentlich unumstößliche Beweis wird oft als FälschungWeiterlesen